Veränderung und Hilfe, aber WIE...?

Unterstützung dabei von:

Dr. rer.nat. Klaus-Peter Sawinski, Nauheim,

Lebensberatung, Gesprächstherapie und Hypnose:

(Heilpraktiker für Psychotherapie)

Hallo!

Prima, dass Sie auf meine Seite gefunden haben.

Wie Sie erkennen, bin ich kein "Youngster" mehr, sondern lebens- und berufserfahren.

Helfen ist mir noch immer ein Bedürfnis.

 

Sie wollen Veränderung, Verbesserungen, Hilfe?

 

Es gibt immer Wege!

 

Nehmen Sie Kontakt auf mit mir und lassen Sie uns dies herausfinden. 

Dieser entspannende Platz ist der Dreh- und Angelpunkt meiner Arbeit als Heilpraktiker für Psychotherapie (im wahrsten Sinne des Wortes!) und für Sie reserviert.

 

Zur Vorbereitung:

Als Heilpraktiker eingeschränkt auf die Psychotherapie mit meinem spezifischem Arbeitsgebiet bin ich natürlich auch verpflichtet bestimmte Vorschriften, wie z.B. eine gründliche Anamnese, die erforderlichen Rechtsvorschriften, die Schweigepflicht  und die DSGVO einzuhalten. Deshalb: 
Wenn Sie Fragebögen oder Informationen direkt auf Ihrem Computer be- und verarbeiten möchten, fragen Sie einfach per mail an, was Sie interessiert. Ich reagiere zeitnah. (s.a. Kontakt)

Worum geht es?

Ein paar Möglichkeiten:

  • Gesprächs-Psychotherapie (nach Rogers) 

Übrigens: Zu meiner Datenschutzerklärung geht es hier:


Corona .... und die Folgen.

 

Im Augenblick könnte man den Eindruck haben, Covid-19 hat gar kein Ende eingebaut - trotz Impfung, Abstand, Luftreinigung usw.

 

Geduld ist wohl die wichtigste Eigenschaft, die man jetzt braucht. Andererseits ist es für alle Menschen schwierig mit Geduld, denn die ist schon lange gefordert. 

 

Die Lösung? 

 

Trauen Sie sich einfach: Nehmen Sie Kontakt auf, vielleicht am besten telefonisch. Ich bin vorbereitet und wir werden eine Lösung finden, die es ermöglicht zu helfen.

Dies hier ist der Raum für Gesprächstherapie und Hypnose.

 

Unsicherheit zur Hypnose?

Kann man verstehen, wenn man so hört und sieht, was angeblich alles so in der Hypnose passiert, passiert ist oder passieren kann. Tatsächlich (wie schon erwähnt) geht auch in der Hypnose NICHTS gegen Ihren Willen. Es ist am einfachsten, wenn man sich von Menschen überzeugen lässt, die die Wirkung kennen gelernt haben. Schauen Sie in mein Gästebuch und lesen Sie dort von Menschen und ihren Erfahrungen, die bereits bei mir waren. Bis bald also?