Gewichtsreduktion/Gewichtsregulierung

 

WAS  Noch eine Diätenmethode? Nein, sicher nicht, aber darüber wird noch zu reden sein. Über die Hypnose werden die  Essgewohnheiten beeinflusst und gesteuert. Es erfordert aber einige Vorbereitungen, wie z.B. die gemeinsame Besprechung des zugehörigen Fragebogens und - ähnlich wie bei der Rauchentwöhnung - die aktive, willentliche Mithilfe des Klienten. 

 

WARUM Die Folgen des Übergewichtes zu erklären liegt mir fern. Sie sind eine Binsenweisheit. Das Wohlbefinden, die bessere psychische Belastbarkeit und die Vermeidung von vorzeitigen "Verschleißerscheinungen" hängen sicher davon ab. Die Reduktion des Gewichtes und damit auch eine Veränderung im Essverhalten, also der Veränderung der sog. "schlechten" Angewohnheiten sind heute noch immer das wichtigste Gebot in der Gesundheitsvorsorge. Wichtig ist, unbedingt vorab zu klären (evtl. mit dem Hausarzt), dass es sich nicht um eine Gewichtszunahme durch eine körperliche Erkrankung handelt.

 

WIE Wir vereinbaren zwei Sitzungen im Abstand von ca. 2  Wochen und eine Nachbesprechung, gegebenenfalls mit einer Auffrischungssitzung. Diese Behandlung enthält ausdrücklich keine Empfehlungen für eine Diät, eine Ernährungsempfehlung o.ä. Hierfür gibt es Fachleute. Einen Fragebogen zur Vorbereitung für den Weg zum Wohlfühlgewicht finden Sie hier!

 

WOZU Ihr Wohlfühlgewicht und Ihr Wohlbefinden winken!

 

Kosten:

Für die Gewichtsreduktion/Gewichtsregulierung berechne ich
€ 320,-- (
Paketpreis)