Wunschunterstützung durch Hypnose

 

Lang gehegte Wünsche können lange Zeit im Verborgenen glühen, aber auch zur Belastung werden und demotivieren. Beides ist nicht besonders förderlich für das seelische Gleichgewicht. Zur Lösung gibt es zwei Wege: Sich von diesen „alten“ Wünschen endgültig verabschieden, was ein nicht ganz einfaches Unterfangen ist und keineswegs zur Stabilisierung des seelischen Gleichgewichtes beiträgt, oder dafür Sorge zu tragen, dass diese Wünsche Realität werden. Soweit sie im Erreichbaren liegen und dafür die „Hilfe“ des Unterbewusstseins angemessen ist, kann die Hypnose das Mittel der Wahl sein.

 

WAS Mit Hilfe der Hypnose programmieren wir Ihr Inneres neu und benutzen das Unterbewusstsein als Hilfe für die Umsetzung. 

Auf diesem Wege werden sich fast von allein Möglichkeiten ergeben und Menschen Ihnen behilflich sein, mit denen Sie heute noch gar nicht rechnen. Irgendwann werden Sie feststellen, dass Ihr Unterbewusstsein Sie Schritt für Schritt zur Realisierung Ihres Wunsches führt. 

 

WARUM Auch wenn die Realisierung Ihres Wunsches nicht heute oder morgen eintritt und vielleicht auch mal der eine oder andere Rückschritt offensichtlich wird, so wird Sie Ihr Inneres dennoch dahin führen, was Ihr Wunsch ist. Hier gilt immer: Man muss nur ein klares Ziel vor Augen haben, dann kann man sich auch interessante Umwege  erlauben. Genau nach diesem Motto wird auch Ihr Inneres bei der Realisierung Ihres Wunsches verfahren. Verlieren Sie nicht die Geduld.

 

WIE Die Hypnosesitzung zur Wunschrealisierung entspricht einer „normalen“ Sitzung. Vorgeschaltet zur eigentlich Programmierung des Unterbewusstseins ist hier aber eine möglichst genaue Ermittlung des relevanten Wunsches im Rahmen einer interaktiven Hypnose. 

 

WOZU Welchen Weg die Realisierung nimmt und welcher Zeitrahmen dafür erforderlich ist, kann ich Ihnen nicht sagen (s.o.). Sicher ist aber, dass sich mit der Beschreitung des Weges zur Realisierung für Sie allein durch die Tatsache, sich auf den Weg gemacht zu haben, ein großer Teil Ihrer vielleicht vorhandenen Unzufriedenheit bereits abbaut. Sie steuern ein für Sie ganz neues Mass an Zufriedenheit an, das sich in der Wunschrealisierung als Spitze eines großen Berges darstellen wird. 

 

Wie sagt LAOTSE: „Auch der längste Weg beginnt mit dem ersten Schritt!“